Verknüpfungsfeld

Genereller Hinweis

Oft kommt es vor, dass Datensätze miteinander verknüpft werden müssen. Zum Beispiel wird bei einer Kursanmeldung ein Anmelde-Datensatz generiert. Diese Anmeldung ist einerseits mit einer Person, andererseits mit einer Veranstaltung verknüpft.

Diese Verknüpfungen können in der Administrationsumgebung über Verknüpfungsfelder verwaltet werden.

Verknüpfungen sind unterschiedlich dargestellt. Mehr erfahren Sie im Strukturkapitel "Verknüpfungen" im Handbuch "Administrationsumgebung".

Beispiel Detailformular

Beispielsweise ist jede Adresse einem Land zugeordnet. Das Land kann manuell gesetzt werden. Über das Verknüpfungsfeld kann das Land ausgewählt werden.

Tipp
Die Liste der verfügbaren Werte ist oft unübersichtlich lang. In diesem Fall macht es Sinn, die Liste zuerst per Sucheingabe einzuschränken.
Mit der Eingabe von Text in das Verknüpfungsfeld schränkt das System die Ergebnisliste automatisch ein und stellt nur noch Einträge dar, in denen der eingegebene Text enthalten ist.


Beispiel für ein Verknüpfungsfeld in einem Eingabeformular

Beispiel Register
 

Beispiel für die Anzeige von Verknüpfungen in einem Formular und im Register des unteren Detailbereichs. Hier wird der verknüpfte Personendatensatz angezeigt