Ergebnisliste

Generelle Hinweise

Die Ergebnisliste lässt sich parametrisieren, bzw. anpassen. So kann beispielsweise die Sortierreihenfolge der Datensätze bestimmt werden, die Reihenfolge und die Anzahl der eingeblendeten Felder.
 

Achtung
Je grösser die Anzahl der auf einer Seite zu ladenden Datensätze gewählt wird, desto länger benötigt das System zu deren Darstellung. Die Anzeige von 1000 Datensätzen kann gut mehrere Minuten dauern, da alle Verknüpfungen mitgeladen werden. Während dieser Zeit kann kein anderer Arbeitsprozess ausgeführt werden.

Sehr viel schnellere Selektionen können mit Abfragen (Suche, Suchfiltern etc.) erreicht werden, da hier Verknüpfungen nicht mitgeladen werden.

Ändern der Anzeige

Die Reihenfolge der Spalten in der Anzeige kann einfach mit Drag&Drop verändert werden, indem Sie mit der Maus in die Titelzeile der Spalte klicken und mit gedrückter Maustaste die gesamte Spalte an die gewünschte Endposition ziehen.

Das Einblenden bzw. Ausblenden von Spalten definieren Sie über den Dialog Spalten. Spalten mit gesetztem Häkchen werden angezeigt.

Ebenfalls können Sie die Sortierreihenfolge der Anzeige aufsteigend oder absteigend bestimmen.

Der Dialog ist über das Pfeilchen rechts in der Titelzeile jeder Spalte aufrufbar.

Blättern in der Ergebnisliste

In der Regel ist die Anzeige von 25 Datensätzen pro Seite für die Ergebnisliste voreingestellt. Es steht eine Funktion zum Blättern der Seite zur Verfügung. Durch manuelle Eingabe der Seitenzahl kann auch direkt zur gewünschten Seite gesprungen werden.

Zudem lässt sich die Anzahl der angezeigten Datensätze ändern.