Individuelle Einstellungen (Usersettings) ab V2.4

Genereller Hinweis

Das Tocco lässt sich ab Version 2.4 zu einem gewissen Grad individualisieren.

Einstellungen können als persönliche Benutzereinstellungen abgespeichert werden.
Persönliche Einstellungen betreffen andere Benutzer nicht.

Hinweis

Beim Aufruf des Tocco (Login) wird die Benutzeroberfläche direkt mit den persönlichen Einstellungen angezeigt.

Themenübersicht

Die individuellen Einstellungen betreffen verschiedene Bereiche Ihres Tocco.

  • System
    Erfahren Sie mehr über systembezogene Einstellungen wie Schriftgrösse oder Design, aber auch über die Anzeige offener Register oder Geschäftsbereiche bei Arbeitsbeginn
  • Arbeiten in Modulen
    Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Anzeige von Ergebnislisten, der Navigation und dem Markieren von Datensätzen, die Sie im Auge behalten möchten
  • Suche
    Erfahren Sie mehr über Suchfilter, die Sie hinterlegen können, so dass diese direkt bei Modulaufruf ausgeführt werden, über Möglichkeiten der Anpassung des Suchformulars, über das Generieren eigener Suchfilter etc.