Sicheres Arbeiten im Internet

Generelle Hinweise

Die Datensicherheit wird neben weiteren technischen Vorkehrungen auf Systemebene sichergestellt durch:

  • Verschlüsselte Datenübertragung im Internet
  • Berechtigungsmanagement
  • Korrekte Anwendung

Verschlüsselte Internet-Verbindung

Die Internet-Verbindung zum Tocco Business Framework ist verschlüsselt. Das bedeutet, dass Ihre Daten sicher im Internet übertragen werden - von Ihrem PC zu Tocco und umgekehrt. Die verschlüsselte Internet-Verbindung erkennen Sie an der Internet-Adresse. Diese beginnt mit HTTPS:// (S steht für "secure")

Berechtigungen

Das Tocco Business Framework verfügt über ein Berechtigungssystem. Alle angezeigten Inhalte (Funktionsmodule, Menufunktionen etc.) entsprechen exakt den Berechtigungen, die für den jeweiligen Benutzer definiert wurden. 

Datensicherheit durch korrekte Anwendung

Tocco empfiehlt, nach jeder Sitzung eigenverantwortlich die folgenden drei Schritte durchzuführen:

  • Beenden Sie Ihre Sitzung korrekt. Ihre Sitzung wird nur nur dann beendet, wenn Sie sich ordentlich vom System abmelden über die Funktion „Abmelden“ im Menu des Tocco Business Framework.
  • Löschen Sie den Browser-Cache, da einige Browser Daten auch auf der Harddisk abspeichern.
    Sie vermeiden so zudem bei einer nächsten Sitzung die Anzeige nicht mehr aktueller Daten.
  • Falls Sie während Ihrer Sitzung gedruckt haben, löschen Sie die PDF-Dateien im Verzeichnis, in dem Ihr Browser temporäre Dateien ablegt.

Wenn Sie diese drei Schritte beachten, ist die Sicherheit Ihrer Daten höchstmöglich gewährleistet.