Seitenversionen

Das Redaktionssystem verfügt über eine integrierte Versionierung, die im Hintergrund arbeitet. Sobald an der Seite inhaltliche Änderungen erfolgen und diese freigegeben werden, wird automatisch eine Seitenversion erstellt.

Solange die neue Version der Seite nicht freigegeben ist, bleibt die bisherige Version online. Durch die Freigabe der Seite wird die neuste Version online gesetzt.

In der Versionen-Ansicht sind die bisherigen Versionen einer Seite einsehbar. Zu jeder Version sind Erstellungsdatum und Autor ersichtlich. Alte Versionen können jederzeit wieder aufgerufen werden. Ein Klick auf die entsprechende Version zeigt die alte Version in einem Rahmen an.