Zuordnung

Generelle Hinweise

Kontaktdatensätze sind modulunabhäbgige Datensätze. Das bedeutet, dass sie mit mehreren anderen Modulen verknüpft und diesen zugeordnet werden können. 

So sollte ein Kontakteintrag beispielsweise immer mit der Kontaktperson (Verknüpfung ins Modul Person) verknüpft werden. Optional lässt sich der Kontakteintrag mit weiteren Modulen, z.B. Pendenz verknüpfen, sofern dieses installiert ist.

Info

Beim Erstellen eines neuen Kontakteintrags ist per default immer die eingeloggte Person im Feld "Kontakt durch" verknüpft. Das Feld kann überschrieben werden.