Dokumentzugriff eingrenzen

Aktion «Berechtigungen»

Zugriffsberechtigungen können für Ordner und einzelne Dokumente eingegrenzt werden.

Dazu steht in der Funktionsleiste die Aktion «Berechtigungen» zur Verfügung, mit der Sie zur Berechtigungs-Matrix gelangen.

Um Berechtigungen zu setzten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie den Ordner oder das Dokument, das Sie schützen möchten.
  2. Mit Rechtsklick oder über die Aktionen in der oberen Funktionsleiste gelangen Sie zur Aktion «Berechtigungen».
  3. Das System öffnet die Berechtigungs-Matrix, die alle zur Verfügung stehenden Rollen und Begrenzungsmöglichkeiten anzeigt.
  4. Mit «Bearbeiten» gelangen Sie in den Bearbeitungsmodus (neues Fenster).
  5. Wählen Sie nach dem Setzen der Berechtigungen die Optionen für das Anlegen der Berechtigungen aus.
    Mehr über diese Optionen erfahren Sie auf der Seite «Struktur & Aufbau > Berechtigungen».



                Wählen Sie die Optionen zum Setzen der Berechtigungen

     
  6. Das System schliesst die Fenster, die Berechtigungen sind gesetzt.

Hinweis

Beachten Sie, dass das Setzen von Berechtigungen den Zugriff ausschliesslich für die jeweiligen Rollen ermöglicht. Sind keine Berechtigungen gesetzt, so ist der Zugriff auf ein Dokument mit der URL uneingeschränkt möglich.