Anmeldungen manuell erfassen

Total manuell korrigieren

Auf der jeweiligen Veranstaltung wird das Total der online eingegangenen oder manuell erfassten Anmeldungen jederzeit ausgewiesen. 

Gingen noch weitere Anmeldungen ein, die noch nicht erfasst werden konnten, kann das neue Gesamttotal im Feld "effektive Anmeldungen" eingegeben werden. Mit der Eingabe in dieses Feld wird die automatische Berechnung übersteuert. 

Teilnehmeranmeldung erfassen

Anmeldungen müssen nicht zwingend über das Web erfolgen, sondern können auch manuell im System erfasst werden. Dies ist insbesondere von Vorteil, wenn die Anmeldung auf anderen Kanälen wie E-Mail, Telefon oder via Fax eintrifft, oder man den Teilnehmer im Sinne einer Lehrgangsplanung gleich für mehrere Veranstaltungen einbuchen möchte.

Gehen Sie wie folgt vor, um manuelle Kursanmeldungen durchzuführen:

  1. Erfassen Sie die anzumeldende Person im Adressmanagement, sofern noch kein entsprechender Datensatz existiert.
  2. Öffnen Sie das Veranstaltungsmanagement.
  3. Wählen Sie die Veranstaltung aus, für die Sie eine Anmeldung erfassen möchten und öffnen Sie die Stammdaten.
  4. Öffnen Sie den Reiter "Anmeldungen" im unteren Detailbereich.
  5. Über den Befehl "Neu" in der Funktionsleiste im unteren Detailbereich öffnen Sie die Erfassungsmaske für eine neue Anmeldung.
  6. Die Verknüpfung der Anmeldung zu der Veranstaltung ist vorausgefüllt. Ergänzen Sie die Daten mit der Verknüpfung zur Person, dem Anmeldungsstatus sowie optional mit einer Bemerkung oder alternativen Adressen.
  7. Wahlen Sie den Befehl "Speichern", um die Anmeldung zu speichern.
Hinweis
Eine Anmeldung kann auch im Modul "Anmeldung" erfasst werden. Im Unterschied zum oben beschriebenen Vorgehen muss zusätzlich die Veranstaltung verknüpft werden.