Anmeldung für eine Veranstaltung

Ablauf mit Benutzeridentifikation

Ist bei einer Veranstaltung die Anmeldemöglichkeit aktiviert, so kann sich ein Interessent auf der Detailansicht einer Veranstaltung anmelden. Damit das System die Anmeldung entgegennehmen kann, muss sich der Interessent identifizieren.

Hat er bereits ein Benutzerkonto, so wird er aufgefordert, sich einzuloggen und das System füllt das Anmeldeformular bereits mit den Personen- und Adressdaten aus. Hat er kein Benutzerkonto, so muss er sich registrieren.

Untenstehendes Flussdiagramm zeigt den Ablauf der Anmeldung.

Anmeldungsablauf

Gehen Sie wie folgt vor, um sich im Internet oder Intranet für eine Veranstaltung anzumelden:

  1. Suchen und öffnen Sie die Veranstaltung über die Veranstaltungsplattform.
  2. Wählen Sie die Funktion "Anmelden" in der Detailansicht einer Veranstaltung.
  3. Das System fordert Sie auf, sich zu identifizieren. Führen Sie den Identifikationsvorgang gemäss obigem Flussdiagramm durch, bis Sie zum vorausgefüllten Anmeldeformular gelangen.
  4. Ergänzen Sie bei Bedarf die Anmeldedaten oder geben Sie eine Bemerkung ein.
  5. Senden Sie die Anmeldung definitiv ab, indem Sie "Absenden" aktivieren.