Lehrgang

Einleitung

Die Lehrgangsverwaltung unterstützt beim Verwalten von semesterorientierten Lehrgängen. Ein Lehrgang erweitert die Veranstaltungen und ist übergeordnet. Er beinhaltet zusätzliche Informationen wie zum Beispiel wie viele Semester ein Lehrgang umfasst, in welchem Semester die aktuelle Semesterklasse stattfindet sowie das Start- und das Enddatum.

Wiederkehrende Lehrgänge werden als Vorlage mit Abläufen im System hinterlegt. Es sind Prozesse für das Startsemester und die Hebung ins nächste Semester mitsamt der Übernahme der Teilnehmenden vorhanden.

Die Lehrgangsverwaltung setzt das Veranstaltungsmanagement und die Terminverwaltung voraus.

Hinweis

Kundenspezifisch definierte Logiken, die gleichzeitig mit dem Hebe-Vorgang ins nächste Semester ausgeführt werden, sind in diesem Handbuch nicht beschreiben.

Schematische Darstellung der Lehrgangsverwaltung mit Prozessen

      Legende:
Rot = Datensätze und Verknüpfungen werden original erstellt
Grün = Datensätze und 
Verknüpfungen entstehen durch Prozess Starten
Blau = 
Datensätze und Verknüpfungen entstehen durch Prozess Heben
Grau = Daten Semester und Lehrveranstaltungen (im System hinterlegt)