Nachfassaktionen einpflegen

Generelle Hinweise

  • Das Tocco Business Framework unterstützt Sie bei der Durchführung von Nachfassaktionen und in der diesbezüglichen Datenpflege.
  • Spender, die auf den Spendenaufruf nicht reagiert haben, können Sie über das Suchformular einfach finden. Dazu selektieren Sie die Spenden-Datensätzen beispielsweise nach dem Status Aufruf sowie einem Datum oder einer konkreten Kampagne.
  • Wenn Sie einen Spendenaufruf nachfassen, können Sie dies auf der Spende durch Änderung des Status auf Nachfrage vermerken.
  • Beinhaltet Ihre Tocco-Installation das Modul Kontakt, können Sie das Ergebnis der Nachfrage über einen entsprechenden Kontakteintrag sowohl auf dem Spendendatensatz als auch auch auf der Person der Adresse festhalten.
  • Darüberhinaus können Sie auch Pendenzen für einen Spendendatensatz erfassen und pflegen, wenn Ihre Tocco-Installation das Modul Pendenz beinhaltet.

Kontakte manuell nachführen
 

Vorraussetzung

Ihre Tocco-Installation umfasst das Modul Kontakt.

Um einen Kontakteintrag zu einer Spende manuell nachzuführen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gewünschten Spendendatensatz aufrufen und untere Detailansicht öffnen.
  2. Im Reiter Kontakt Neu auswählen.
  • Das Fenster Neu: Kontakt wird geöffnet.
  1. Bezeichnung eingeben.
  2. Bei Bedarf weitere Angaben wie z. B. Art, Kategorie und Beschreibung eingeben.
  3. Speichern.
  • Auf dem Spendendatensatz sowie dem zugehörigen Personen- bzw. Adressdatensatz wird in der unteren Detailansicht im Reiter Kontakt eine Verknüpfungen zum Kontakteintrag angelegt.
     

Hinweis

Wenn Sie den Kontakteintrag direkt über einen Personen- oder Adressdatensatz erstellen, können Sie im Bereich Zuordnung eine Spende auswählen. Dadurch wird der Kontakteintrag auch im Spendendatensatz verknüpft.

Automatisierte Kontakteinträge

Wenn Sie in einem Spendendatensatz über die Funktion Kommunikation an eine Person oder Organisation eine E-Mail senden oder eine Korrespondenz erstellen, so wird vom Tocco automatisiert ein Kontakteintrag angelegt.

Automatisch erstellter Kontakteintrag (E-Mail) und manuell erstellter Kontakteintrag (Telefonat)

Pendenzen erstellen
 

Vorraussetzung

Ihre Tocco-Installation umfasst das Modul Pendenz.

In einer Pendenz können Sie z. B. erfassen, was aus einer Nachfrage heraus noch im Zusammenhang mit der Spende zu erledigen ist; wie beispielsweise weitere Informationen zusenden oder einen Einzahlungsschein an die Person zustellen.

Um eine Pendenz zu einer Spende zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gewünschten Spendendatensatz aufrufen und untere Detailansicht öffnen.
  2. Im Reiter Pendenz Neu auswählen.
  • Das Fenster Neu: Pendenz wird geöffnet.
  1. Bezeichnung eingeben.
  2. Bei Bedarf weitere Angaben wie z. B. Status, Priorität und Beschreibung eingeben.
  3. Speichern.
  • Auf dem Spendendatensatz wird in der unteren Detailansicht im Reiter Pendenz eine Verknüpfungen zur erstellten Pendenz angelegt.

Tipp

Die Verknüpfung der Pendenz zu einer Spende können Sie auch über die Pendenz festlegen, wenn Sie diese direkt im Modul Pendenz oder im Personen- bzw. Adressdatensatz anlegen.

Spende mit zugewiesener Pendenz

 

Verwandte Themen

Über die Erstellung und Verwaltung von Kontakteinträgen informiert Sie das Handbuch Kontakt ausführlich.

Über die Erstellung und Verwaltung von Pendenzen informiert Sie das Handbuch Pendenzenverwaltung ausführlich.