Marketinginformationen

Generelle Hinweise

  • Die Adress- und Personenverwaltung unterstützt Sie bei der Ansprache Ihrer Zielgruppen.
  • Für Gruppierungen und Selektionen stehen Code-Felder zur Verfügung: Personen-Codes in Personen-Datensätzen und Adress-Codes in Adress-Datensätzen.
  • Ein Code ist eine Eigenschaft, die Sie einer Adresse oder Person zuordnen. 
  • Jedem Code können mehrere Werte zugewiesen werden.
  • Zum Beispiel soll eine Adresse einer Branche zugeordnet werden. In diesem Fall ordnen Sie innerhalb der Feldgruppe "Marketinginformationen" im Feld "Branche" der Adresse einen Branchen-Wert z.B. "Chemische Industrie" zu. 
     

Hinweis

Im Standard sind im System pro Person vier Personen-Codes und pro Adresse vier Adress-Codes eingerichtet. Die Anzahl und die Bezeichnung der Codes und ihrer Werte wird kundenspezifisch spezifiziert.

Adress-Code zuweisen

  1. Öffnen Sie die Adressverwaltung.
  2. Erfassen Sie einen neuen oder bearbeiten Sie einen bestehenden Adress-Datensatz.
  3. Das System öffnet im Detailbereich die Stammdatenmaske.
  4. In der Gruppe "Marketinginformationen" können Sie nun die verschiedenen Adress-Codes zuweisen.
  5. Wählen Sie "Speichern" um die Änderungen zu speichern.

 

Info

Das Vorgehen bei der Verwendung von Personen-Codes im Modul Person ist identisch.

Selektionen aufgrund von Adress-Codes

  1. Öffnen Sie die Adressverwaltung.
  2. Das System stellt im Navigationsbereich die Suchansicht für Adressen dar.
  3. Wählen Sie in den Code-Feldern diejenigen Codes aus, nach denen Sie den Adressstamm durchsuchen möchten.
  4. Klicken Sie auf "Suchen" in der Funktionsleiste der Suchansicht, um die Suche zu starten.
  5. Das System stellt im Detailbereich die Ergebnisliste dar.
  6. Sie können nun E-Mails erstellen, Korrespondenzen generieren, Etiketten drucken oder die Suchergebnisse zur Weiterverarbeitung exportieren.

Hinweis

Das Vorgehen bei der Selektion von Personen-Codes im Modul Person ist identisch.